+++ Hier die Bilder zum Tartlauer Treffen vom 22.09.2018 +++

+++ Wandern im Tannheimer Tal hat Spaß gemacht: Bilder Aug. 2018 +++

+++ Das Taifeltschen Nr. 10 ist für Sie verfügbar +++

Kirchenburg Tartlau - UNESCO-Welterbestätte seit 1999

.

Jahresrückblick 2008

Nach mehrjähriger Vorarbeit kommt es 2008 zur Erstveröffentlichung der Tartlauer Homepage. Damit haben die Tartlauer und die 9. Tartlauer Nachbarschaft nun endlich ihre eigene Plattform, um sich der Öffentlichkeit vorzustellen und mitzuteilen. In dieser Zusammenfassung zum Jahr 2008 finden sie weitere Informationen zu Ereignissen und Veranstaltungen, die für uns Tartlauer von Bedeutung waren. Zu ausgewählten Themen des Jahres 2008 finden Sie eigene Berichte in der linken Navigationsleiste.

Aus Tartlau und Siebenbürgen

Mit EU-Geldern werden ca. 240 km Nationalstraße in Nordsiebenbürgen gebaut und saniert. Diese Infrastrukturmaßnahme eröffnet damit neue Chancen für die Region rund um Bistritz.

Die Verlagerung der Handy-Produktion aus Bochum nach Jucu (bei Klausenburg in Nordsiebenbürgen) erregt die Gemüter in Deutschland. Die günstigeren Produktionskosten geben den Ausschlag, am 11. Februar wird die Produktion in Rumänien aufgenommen.

In Weidenbach (Ghimbav) bei Kronstadt (Braşov) wird der Grundstein für den zukünftigen Flughafen "Iosif Şilimon" gelegt.

Ein Brand an der Basis des Turmgerüstes der Stadtpfarrkirche Bistritz greift um sich und nach kürzester Zeit ist der Turm völlig ausgebrannt, einschließlich das neu gedeckte Kupferdach, ebenso ein Teil des Daches des Kirchenschiffes. Dies bedeutet einen schrecklichen Rückschlag in den Sanierungsbemühungen um die Bistritzer Kirche und wird höchste Anstrengungen für einen neuen Anlauf erfordern.

In Tartlau gab es 1 Taufe und 2 Trauungen. Beerdigt wurden 2 Personen. Die Kirchengemeinde zählt 128 Seelen.

9. Tartlauer Nachbarschaft in Deutschland

Alle zwei Jahre findet das Tartlauer Treffen in Deutschland statt, so auch in diesem Jahr. Das Treffen findet nun zum wiederholten Mal in Crailsheim-Ingersheim statt und ist ein voller Erfolg. Bei strahlendem Wetter finden sich rund 400 Tartlauer und zahlreiche Ehrengäste ein, um sich auszutauschen und die aktuellen Themen unserer Gemeinschaft zu besprechen. Für die Andacht konnte man diesmal Pfarrer Dietmar Orendi gewinnen, der seine Kindheit und Jugend in Tartlau erlebt hatte.

Die Tartlauer Trachtengruppe hat erneut am Heimattag in Dinkelsbühl innerhalb des Trachtenumzugs mitgewirkt. Zu unterstreichen ist die gute Beteiligung unserer Jugendlichen.

Zu Pfingsten und Weihnachten erscheint das vom Vorstand herausgegebene "Tartlauer Wort", eine Publikation der 9. Tartlauer Nachbarschaft, in der über aktuelle Themen der Nachbarschaft und aller Tartlauer ausführlich berichtet wird.

Aus Deutschland

Das Gerangel um die Machtübernahme in Hessen durch eine rot-grüne Koalition mit Tolerierung der Linken nach dramatischem Einbruch der CDU bei den Wahlen bewegt die Gemüter über Monate. Letztendlich scheitert das gewagte Experiment und es werden Neuwahlen für 2009 angesetzt. In Bayern verliert die CSU die traditionelle Mehrheit und muss sich mit den Liberalen die Macht teilen.

Der Euro ist im Aufwind und verzeichnet mit 1,60 $ einen historischen Höchststand. Die Vorboten der kommenden Finanzkrise sind jedoch schon im Anmarsch. Ein erstes Rettungspaket muss für den Finanzkonzern Hypo Real Estate geschnürt werden (schlappe 15 Milliarden Euro).

Dr. Florian Roth ist erster siebenbürgischer Stadtrat in München. Der Bundesvorsitzende des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, Dr. Bernd Fabritius, wird zum Mitglied des Präsidiums des BdV (Bund der Vertriebenen) gewählt.

Homepage und Internetpräsenz

Die Vorarbeiten zur Erstellung der Tartlauer Homepage (Konzeption der Homepage, Gründung eines erweiterten Redaktionsteams, Erstellen der ersten Artikel für die verschiedenen Themenbereiche) zeigen erste Fürchte. Mitte 2008 werden die bis zu diesem Zeitpunkt erstellten Beiträge auf „tartlau.eu“ veröffentlicht.

Die Erstveröffentlichung der Homepage wird durch Nachbarvater Hermann Junesch beim Treffen der 9. Tartlauer Nachbarschaft (27.09.2008) bekanntgegeben. Im Rahmen des Treffens wird die Homepage durch Volkmar Kirres interessierten Teilnehmern des Treffens vorgestellt. Damit kann das vom Vorstand der 9. Tartlauer Nachbarschaft angestrebte Vorhaben nun dank tatkräftiger Unterstützung seitens einiger Vorstandsmitglieder, aber auch anderer freiwilliger Mitarbeiter umgesetzt werden.

Die erste Veröffentlichung der Homepage wird bei den Tartlauern und anderen interessierten Leserkreisen aus Siebenbürgen und Deutschland durchweg positiv aufgenommen. Der Ausbau der Homepage, um sowohl inhaltlich als auch technisch den aktuellen Ansprüchen zu genügen, wird sicher noch einige Jahre in Anspruch nehmen.


Erstellt: 8. Oktober 2009 - 20:20. Geändert: 13. Februar 2012 - 16:42.