+++ Hier die Bilder zum Tartlauer Treffen vom 22.09.2018 +++

+++ Wandern im Tannheimer Tal hat Spaß gemacht: Bilder Aug. 2018 +++

+++ Das Taifeltschen Nr. 10 ist für Sie verfügbar +++

Kirchenburg Tartlau - UNESCO-Welterbestätte seit 1999

.

Vorstandsnachrichten 2014

Um Sie über Beschlüsse und Nachrichten aus den Vorstandssitzungen der 9. Tartlauer Nachbarschaft auf dem Laufenden zu halten, werden diese hier zeitnah veröffentlicht. Die neuesten Nachrichten sind jeweils oben auf der Seite zu finden.

Tartlau beim Heimattag 2014

Ihren 64. Heimattag feiern die Siebenbürger Sachsen vom 6. bis 9. Juni 2014 in Dinkelsbühl. Das Motto „Heimat ohne Grenzen“ erinnert an das Schicksal der 40000 Deutschen, die vor 70 Jahren während des Zweiten Weltkrieges vor der heranrückenden Roten Armee aus Nordsiebenbürgen flüchteten. Sie verloren ihre alte Heimat, fanden aber eine neue in Österreich, Deutschland oder Kanada. Das Motto verdeutlicht, dass die Siebenbürger Sachsen über Grenzen und Zeiten hinweg Heimat suchen und finden, indem sie sich mit großer gestalterischer Kraft in ihre heutigen Länder einbringen. Sie sind dabei beheimatet in der siebenbürgisch-sächsischen Kultur.

Weitere Veranstaltungen rund um den Heimattag entnehmen Sie bitte der "Siebenbürger Zeitung" oder von siebenbuerger.de:

Offizielles Programm

Anmerkung für den Trachtenumzug 2014

Das Wörnitztor ist dieses Jahr wegen Bauarbeiten gesperrt, sodass der Festumzug einen anderen Wegverlauf haben wird. Der Aufstellungsort für die Gruppen 1-35 ist somit die Martin-Luther-Str. außerhalb der Stadtmauer vor dem Rothenburger Tor. Für alle anderen Gruppen gilt wie gewohnt der Aufstellungsort "Bleiche", jedoch in umgekehrter Laufrichtung. Tartlau hat die Startnummer 59, somit ist unser Treffpunkt auf der "Bleiche".

Parken

Nachdem sonntags (13 - 18 Uhr) und bei Sonderveranstaltungen wie dem Heimattag die Einfahrt in die historische Altstadt gesperrt ist, sollte auf den altstadtnahen Parkplätzen, überigens gebühren frei, geparkt werden. Folgende PKW-Parkplätze gibt es: P1 (Schwedenwiese), P2 (Stadtmühle), P3 (Alte Promenade), P4 (Bleiche). Für Teilnehmer am Trachtenumzug, der gewöhnlich von der Bleiche startet, empfiehlt sich besonders der Parkplatz Larrieder Straße 6 (große Wiese, auf der gebührenfrei geparkt werden kann). Von hier ist man in wenigen Minuten am Rothenburger Tor oder auf dem Bleichweg (Startpunkt Trachtenumzug).

Trefflokal

Das Trefflokal der Tartlauer ist "Blauer Hecht", Schweinemarkt 1 (Ecke Bauhofstraße und Elsässer Gasse).

Adressen in Dinkelsbühl (Veranstaltungen, Ausstellungen und Verkauf)

Schranne: Weinmarkt 7

Evangelisches Gemeindehaus St. Paul: Nördlinger Straße 2

Spitalhof (mit Siebenbürger Markt): Dr.-Martin-Luther-Straße 6

Katholisches Pfarrheim: Kirchhöflein 1 beim Münster St. Georg

Zeltplatz: am Bahndamm an der Luitpoldstraße

Festzelt und Siebenbürgisches Dorf: auf dem "Schießwasen" (Von-Raumer-Straße)

Öffentliche Toiletten

Es gibt folgende öffentliche Toiletten:
- Gemeindehaus St. Paul, Nördlinger Str. 2, 1. Stock
- Konzertsaal, Vorraum und WC-Container am "Siebenbürger Markt", Dr.-Martin-Luther-Straße 6
- Schranne, Keller, Weinmarkt 7 (Ende der Dr.-Martin-Luther-Straße)

Stadtplan

Hier noch die Skizze eines Stadtplans mit den wichtigsten Veranstaltungsorten (markiert mit rotem Punkt):

17. Tartlauer Treffen 2014 - Vorankündigung

Liebe Tartlauerinnen und Tartlauer, liebe Freunde und Bekannte, das 17. Tartlauer Treffen findet am Samstag, dem 27. September 2014, ab 9.30 Uhr in der Reichsstadthalle in Rothenburg ob der Tauber statt. Den Festgottesdienst wird Pfarrer Christian Reich um 10.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche halten. Anschließend werden wir uns in der gegenüberliegenden Reichsstadthalle zu einer geselligen Begegnung einfinden. Ab 19.00 Uhr wird die Band "Eurosound" für gute Stimmung sorgen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und insbesondere auf viele Kinder und Jugendliche, die Gefallen an unserer Gemeinschaft finden. Der Jugend steht ein schöner Raum mit eigener Musik zur Verfügung.

Nähere Informationen folgen in der Pfingstausgabe unseres Heimatboten "Das Tartlauer Wort"!

Busfahrt zum 17. Tartlauer Treffen

Liebe Tartlauer,

für die Hin- und Rückfahrt organisieren wir im Raum Böblingen und Nürnberg einen Bus. Wer Interesse daran hat, sollte sich baldmöglichst bei uns melden, damit wir planen können.


Martha Junesch (für Nürnberg): Heidi Haydo (für Böblingen):
Telefon: 0911 1323481 Telefon: 07031 276929
E-Mail an: marthajb [ät] web.de E-Mail an: hhaydo [ät] arcor.de

Autor: Der Vorstand der 9. Tartlauer Nachbarschaft

Erstellt: 25. Mai 2014 - 15:32. Geändert: 22. Januar 2015 - 22:22.